Lädt ...

Der Business Plan Wettbewerb B-P-W 2018 startet frisch für alle

Deutschlands größte, regionale Gründungsinitiative unterstützt Gründerinnen und Gründer in Berlin und Brandenburg bei der Erstellung des richtigen Geschäftskonzeptes. Hier können seit über 20 Jahren alle das Gründen lernen, Ihr eigenes Netzwerk auf- bzw. ausbauen und bspw. mit der Expertise autorisierter Fachberaterinnen und Berater offene Fragen klären. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Geschäftskonzept als Businessplan oder Business Model Canvas in drei Wettbewerbsphasen einzureichen. Sie bekommen fundiertes Feedback und haben die Chance auf mehr als 50.000 Euro Preisgeld.

„Als langjähriger Juror des B-P-W, ist es immer wieder überraschend, wie ideenreich die potentiellen Gründer sind und welche wirtschaftlichen Potentiale darin stecken. Gut das es den B-P-W gibt. Er hilft dabei wirklich gute Ideen zu fördern und marktfähig zu machen.“ teilt André Voltz von der auf Gründungen spezialisierten Gesellschaft Avocons mit. Der Senior Consultant und Geschäftsführer des Berliner Beratungsunternehmens unterstützt mit seinem Team seit vielen Jahren den B-P-W und berät in der Businessplanphase. „Oft sind es die Kleinigkeiten, an die der oder die Gründer noch nicht gedacht haben, bspw. in der Kostenplanung oder bei der Marketingstrategie“, so Voltz weiter.

Aktuelle Veranstaltungen finden laut B-P-W auch an verschiedenen Berliner und Brandenburger Hochschulen statt. Sie können die Einführungsveranstaltungen auch besuchen, wenn Sie nicht an einer dieser Hochschulen studieren.

Einführungsveranstaltungen des B-P-W im Überblick:

09.11.2017 | 18.00 Uhr | SRH Hochschule
13.11.2017 | 12.00 Uhr | Universität Potsdam
14.11.2017 | 13.00 Uhr | Filmuniversität Konrad Wolf
14.11.2017 | 15.00 Uhr | Alice Salomon Hochschule
14.11.2017 | 15.00 Uhr | Im Rahmen der Veranstaltung „Gründertreff meets Cash & Coffee“
20.11.2017 | 14.00 Uhr | Europa-Universität Viadrina
22.11.2017 | 18.00 Uhr | FU Berlin
01.12.2017 | 16.30 Uhr | TH Wildau

Avocons informiert darüber hinaus auch gern auf Anfrage unter bpw@avocons.de und gibt Ihnen Feedbacks zu Ideen oder bereits formulierten Businessplänen.

Pressekontakt Aylin Mert
a.mert@avocons.de
Telefon +49 30 30361024