Digitale Transformation /
Digitalisierung Ihres Geschäftsmodells /
geförderter Powerworkshop

Ziel des Workshops ist es die „digitale Transformation“ Ihres Unternehmens einzuleiten. Der Workshop kann nach Abstimmung auch in Halbtages-Kontingente gesplittet werden.

Durch die vorhandene AZAV Zulassung (Nr. W-16-23165 GUTcert) der AVOCONS GmbH und die Listung der Fachexperten beim Förderprogramm „go-digital“ (62404-ZW-1561) sind diese Leistungen im Rahmen der Digitalprämie Berlin u.U. mit 50% zuschussfähig.

Wir helfen Ihnen bei der Antragstellung zu Sonderkonditionen (50% Rabatt). Darüber hinaus sind auch Förderungen der Unternehmensberatung zur Digitalisierung durch das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) förderfähig.

Ansprechpartner

André Voltz

+49 30 92 10 92 281 E-Mail schreiben

1. Analyse Ihres Unternehmens /
(Status Quo) 1 Beratertag

Wir werden gemeinsam bei Ihnen vor Ort zur digitalen Infrastruktur, den Prozessen und Ressourcen in Bezug auf Ihr aktuelles Geschäftsmodell eine umfassende Analyse durchführen.

Hierzu gehören bspw. Soft- und Hardwareeinsatz, CRM, Betriebssystem, Router und TK-Anlage, der Einsatz von Geräten und Systemen (mobil/intern/extern), WLAN, Remote, Backupsystem, Verschlüsselung, Elektroprüfung ovG, Garantie-, Lizenz- und Dokumentationsmanagement, Sicherheitsprozesse, u.a..

mehr erfahren





    2. Erarbeitung der digitalen Transformationsmöglichkeiten /
    1 Beratertag

    In Bezug auf die relevanten Prozesse, Instrumente und Markt- und Budgetmöglichkeiten, werden die relevanten Maßnahmen beschrieben, bewertet und terminiert. „SMART-Methode“. So werden wir bspw. die Bestell-, Einkaufs,- Bezugs,- und Abwicklungsprozesse auf deren digitale Umstellung hin beschreiben.

    Dies kann bspw. Absatz-, Administrations- oder Kundenrelevante Datenverarbeitungsprozesse beinhalten aber auch Beschaffungs-, Bewertungs- und Datensicherungsmaßnahmen.

    mehr erfahren





      3. Erarbeitung eines individuellen
      Digital-Handbuches /
      1 Beratertag

      Mit den wichtigsten Standards und Prozessbeschreibungen wird anschließend ein Digitalisierungs-Fahrplan für Ihr Unternehmen erstellt, der eine ausführliche Definition der für Ihr Unternehmen relevanten Prozesse beinhalten wird.

      Neben der Beschreibung werden die Verantwortlichkeiten, Umsetzungszeiträume und Budgetdaten hinzugefügt. Eingesetzte Ressourcen werden benannt und messbar gemacht. (Evaluation)

      mehr erfahren





        4. Umsetzung /
        Implementierung
        1 Beratertag

        Durchführbare und sofort umsetzbare Instrumente bei der digitalen Transformation werden mit unserem Team und Ihnen gemeinsam auf den Weg gebracht. Ob die Umstellung, Anbindung oder Integration von Datenbanken, die Softwareinstallation oder die Einrichtung des Backupsystems.

        Die Digitalisierung von Unterlagen oder bspw. die Mitarbeiterschulung zum Digitalhandbuch.

        mehr erfahren